FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Der Moonpool (Andockbucht) ist ein Modul, das mit dem Konstruktionswerkzeug gebaut werden kann. Es wird zum An- und Abdocken der Seemotte und des Krebses konstruiert.

Es wird eine Stromquelle zum andocken der Seemotte und des Krebses benötigt, ebenso um deren Energie wieder aufzuladen.

Die Fahrzeugmodifizierungsstation ist ein platzierbares Element, das nur in der Andockbucht gebaut werden kann.

Um die Andockbucht zu bauen, müssen 2 Fragmente gefunden werden.

Herstellung Bearbeiten

TitanbarrenTitanbarrenSchmierstoffBleiBleiArrow-right (1)KonstruktionswerkzeugArrow-right (1)Andockbucht



(Anm.:Seit Release sind die Herstellungskosten stark reduziert worden.)

ErweiterungenBearbeiten

  • Luken können an den Seitenpanelen angebracht werden.
  • Fenster können an den Seitenpanelen angebracht werden.
  • Verstärkungen können an den Seitenpanelen angebracht werden.
  • Die Andockbucht kann mit anderen Modulen an ihren sechs Seitenpanelen erweitert werden.
  • Die Fahrzeugmodifizierungsstation kann nur an einem der Seitenpanele der Andockbucht gebaut werden.

Datenbank-EintragBearbeiten

Die Andockbucht ist ein entscheidender Teil von langfristiger Erkundung. Ihre Primärfunktion ist ein Dock für Fahrzeuge wie das Seemotten-Unterseeboot (Seemotte nicht enthalten).

Die große zentrale Kammer enthält ein unter Druck gesetztes Becken, welches Zugang zum umgebenden Wasser bietet und kommt standardmäßig mit Ausrüstung zum Heben und Aufladen eines Fahrzeugs.

Es wird empfohlen die Andockbucht mit dem Konstruktionswerkzeug schnellstmöglich um eine Fahrzeugmodifizierungsstation zu erweitern. Dies erlaubt unter anderem die Konstruktion von Aufrüstungsmodulen.

Daten:

  • Abmessungen: 16m x 10m x 5m
  • Verbindungspunkte: 6
  • Habitathüllenstärkebelastung auf Meereshöhe: -5 (entspricht 4 Räumen)
  • Kapazität: 1 Seemotte / PRAWN Anzug



Galerie Bearbeiten