FANDOM


Nahrung

Im Überlebensmodus wird sowohl Nahrung als auch Wasser zum Überleben benötigt.

Nahrung Bearbeiten

Es können fast alle kleineren Fische gefangen werden. Dabei muss man sich nur den Fischen nähern und sie mit Linksklick aufnehmen.

Danach sollten die Fische vor dem Verzehr im Fabrikator gekocht werden. Jeder Fisch hat verschiedene Nährwerte, welche durch das Kochen gesteigert werden. Isst man die Fische roh, dann haben sie einen geringeren Nährwert und es wirkt sich negativ auf den Wasserhaushalt des Charakters aus. Fische und genießbare Pflanzen verderben nach einiger Zeit im Inventar.

In Verbindung mit Salz lassen sich Fische pökeln und somit haltbar machen. Da Salz dem Körper aber Wasser entzieht sollte bei dem Verzehr von gepökeltem Fisch auch immer auf ausreichende Wasserreserven geachtet werden.

Eine einfachere Methode Fisch direkt zu 'kochen' ist es, mit der Thermalklinge den Fisch mit einem Rechtsklick zu erlegen, sofern man die Modifizierungsstation gebaut hat.

Man kann sich neben Fisch und Pflanzen ebensogut von Früchten ernähren, die auf Floating Island wachsen bzw. zu finden sind. Auch auf Mountain Island gibt es Bäume mit hohem Wassergehalt. Fische und z.B. essbare Schlingpflanzen können in Aufzuchtbecken gehalten bzw. gezüchtet werden, wo sie sich vermehren können. Bei Fischen braucht man jedoch immer zwei Exemplare einer Gattung, damit sie sich fortpflanzen. In Beetkästen können Pflanzen z.B. Marmormelonen gepflanzt werden. Indem man sie mit dem Messer via Rechtsklick bearbeitet, erhält man die Samen. Auch in Blumentöpfen können solch essbare Pflanzen gezüchtet werden.

SonstigesBearbeiten

Bild Name Essen H20
Naehrstoffblock
Nährstoffblock +75 0