FANDOM


Beschreibung Bearbeiten

Säurekapsel-Manati
Gasopod
Kategorie: Fauna
Englischer Name: Gasopod
Inventarplatz: unklar 9 o. 1 Slot
Verhalten: Defensiv
Aktivität: Tagaktiv

Ein seekuhähnliches Wesen, dass halbwegs friedlich in der näheren Umgebung der Rettungskapsel seine Kreise zieht. Das Tier greift den Spieler nicht an, solange dieser genügend Abstand hält. Kommt man dem Tier aber zu nahe, so verschießt es mehrere grüne Säurekapseln aus seinem Hinterleib, die nach kurzer Zeit explodieren und eine giftige, für ungefähr 5 Sekunden anhaltende Gaswolke erzeugen. Diese können vom Säurekapsel-Manati auch noch nach dem Einfrieren durch das Stasegewehr verschießt werden. Diese kurzfristigen Gaswolken können den Spieler bei Berührung etwa 30 Schadenspunkte pro Sekunde zufügen. An Fahrzeugen macht die Gaswolke keinen Schaden.

Lebensraum Bearbeiten

Produkte Bearbeiten

Gegenstände vom Tier, die der Spieler z.B. für die Herstellung verwendet werden kann.

Bild Item Verwendung Hinweis
Gasopodei-item
Gasopodei Kann im Alien Sicherungsbehälter ausgebrütet und identifiziert werden. Es schlüpft nicht immer ein Tier dabei aus.
Gaskapsel
Gaskapsel Munition für die Schubkanone, Herstellung von Gas-Torpedos für die Seemotte Item ist sammelbar, hat aber noch keinen Nutzen. Wenn man die Kugel fallen lässt, explodiert sie sofort und erzeugt eine Giftgaswolke.

Datenbank-Eintrag Bearbeiten

Gasopod PDA

Eine träge Lebensform, die in der Lage ist, das Wasser mit einer giftigen und ätzenden Substanz zu füllen, die selbst synthetische Fasern zersetzen kann.

  1. Algendrüse - Ein knolliger, sackartiger Fortsatz am hinteren Körperende. Eine Spezies lumineszierender gelber Algen wächst in dem Sack und erzeugt die giftige Substanz.
  2. Unterleibsmuskeln: Ziehen sich zusammen, wenn die Kreatur Angst hat, was dazu führt, dass die Drüse die schädliche Substanz in das umgebende Wasser zu verströmen.
  3. Filtrationssystem: Mehrere Schichten Kiemen scheinen diese Kreatur unempfindlich gegen die von ihm erzeugten Giftwolken zu machen.

Beurteilung: Meiden

Galerie Bearbeiten