FANDOM



Beschreibung Bearbeiten

Der Zyklop ist das größte U-Boot in dieser Unterwasserwelt und ist ca. 54,5 Meter lang und hat eine Fahrgeschwindigkeit von ca. 14,4 Knoten. Mit ihm kann man, genau wie mit der Seemotte, größere Tiefen erkunden.

Die Seemotte kann, ähnlich wie mit der Andockbucht, auch an den Zyklop angedockt und somit aufgeladen werden.

Seit dem Machinery Update besitzt der Zyklop drei Hüllenkameras.

SteuerungBearbeiten

Linke Maustaste Signalhorn
"W" / "S" Vorwärts- und Rückwärtsfahren
"A" / "D" Links- und Rechtsdrehung
"C" Abtauchen
"Leertaste" Auftauchen
Mausbewegung Kamerasicht des Spielers
"E" Schiffsteuerung beenden

Energie Bearbeiten

Der Zyklop besitzt einen separaten Maschinenraum, in dem anfangs 6 volle Energiezellen sitzen, welche das ganze Schiff und die darin verbauten Maschinen mit Strom versorgen.

Die Energiezellen sind momentan die einzige Möglichkeit den Zyklop mit Energie zu versorgen. Eine Zeit lang war es möglich den Zyklop mit Solarzellen zu versorgen, indem man diese auf das U-Boot baute. Diese Möglichkeit wurde aber entfernt.

Es gibt ein Energieeffizienz Upgrade, damit der Zyklop weniger Energie verbraucht. Mehr dazu unten bei "Upgrademöglichkeit".

Eine unerschöpfliche Energieversorgung kann durch das interne anbringen einer Energiezellen-Ladestation bewerkstelligt werden, da mit wenig Schiffsenergie das mehrfache in die Zellen geladen wird.

Tauchtiefe Bearbeiten

Die sichere Tauchtiefe vom Zyklop geht bis 450 Meter. Unter dieser Tiefe besteht bei Zusammenstößen mit der Umwelt die Gefahr, dass die Hülle des Zyklopen durchbrochen wird.

Die maximale Tiefe liegt bei 500 Meter. Unter dieser Tiefe erleidet der Zyklop aufgrund des hohen Außendrucks, ohne mit der Umwelt kollidieren zu müssen, einen Hüllenbruch und es besteht die Gefahr, dass der Zyklop mit Wasser voll läuft und somit dann auf den Grund sinkt.

Es gibt zwei Druckkompensator-Upgrades, damit der Zyklop tiefer tauchen kann. Mehr dazu unten bei "Upgrademöglichkeit".

Upgrademöglichkeit Bearbeiten

Es ist möglich den Zyklop, wie auch die Seemotte upzugraden bzw. diesem Mods einzusetzen. Die Upgradestation des Zyklops hat Platz für 4 Upgrades bzw. Mods und befindet sich im Maschinenraum.

  • Energieeffizienz Upgrade

Dieses Upgrade befindet sich im Reaktorraum der abgestürzten Aurora und kann nicht hergestellt werden. Der Energieverbrauch wird für das Schiff und den darin verbauten Maschinen verringert.

Für dieses Upgrade muss ein vollständiger Bauplan verfügbar sein. Erst dann ist es über einen, im Schiff angebrachten, Fabrikator herstellbar. Durch solch ein Upgrade wird die Tauchtiefe des Zyklops um 400 Meter erweitert.

Mit dem Ultra-Zyklop-Verstärkungsmodul erhöht sich die Zerstörungstiefe um 1000 Meter. Das heißt das der Zyklop bis zu 1500 Meter insgesamt abtauchen kann, verglichen mit der Tauchtiefe von 1700 Metern des PRAWN Anzugs mit dem Druckkompensator MK III.

BauplanBearbeiten

Der Bauplan für den Zyklop setzt sich aus 3 Plänen zusammen.

1. Zyklop-Brücke (3 Fragmente [Zu finden in:Dunes, Mushroom Forest)

2. Zyklop-Hülle (3 Fragmente [Zu finden in: Grassy Plateaus, Mushroom Forest)

3. Zyklop-Triebwerk (3 Fragmente[Zu finden in: Mountains, Underwater Islands)

Hat man diese 3 Baupläne vollständig gescannt, kann man den Zyklop in der Mobilen Fahrzeugstation bauen.



Aufrüstungen und Anpassungen Bearbeiten

Der Zyklop besitzt im Cockpit (Brücke) eine fest eingebaute Modifizierungsstation mit welcher es möglich ist, ihn umzubenennen und farblich anzupassen.

Im Maschinenraum findet sich ein Upgrade-Panel, in welchem bis zu 4 Upgrade-Module eingebaut werden können.

Zyklop Druckkompensator.png

Druckkompensator

Für den Zyklop gibt es ebenfalls Druckkompensatoren bzw. Verstärkungsmodule, ihre Bezeichnungen sind aber leider etwas "verwirrend" und "gewöhnungsbedürftig".

Einfluß der Tiefe
Druckkompensator max. Tauchtiefe
Ohne 500 Meter
Zyklop-Druckkompensator 900 Meter
Ultra-Zyklop-Verstärkungsmodul 1500 Meter
Zyklop Energieeffizienzmodul.png

Energieeffizienzmodul

Das Energieeffizienzmodul verbessert den Energiehaushalt um 100%. Dieses Upgrade befindet sich im Reaktorraum der abgestürzten Aurora und kann nicht hergestellt werden.


HerstellungBearbeiten

Der Zyklop welcher in der Mobilen Fahrzeugstation hergestellt wird, benötigt die unten aufgeführten Materialien:

Plastahlbarren.png×5Emailliertes Glas.png×5Erweiterter Kabelsatz.pngSchmierstoff.pngSchmierstoff.pngArrow-right (1).pngMobile Fahrzeugstation.pngArrow-right (1).pngZyklop.png


Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki